Produkte

Zuchtgräser

Fertigrasen entsteht aus hierfür besonders ausgesuchten Zuchtgräsern, die nach Art und Sorte durch Rasenspezialisten ihrem Verwendungszweck zugeführt werden, z.B. Sportrasen, Golfgreens oder auch Hausgärten.

Gräserdichte
Ungewöhnlich hohe Aufsaatmengen pro m2 an Rasensamen lassen eine dichte und strapazielfähige Rasenoberfläche entstehen.

Bodenart
Auf sandiglehmigen (SL) Böden finden unsere Rasenmischungen perfekte Bedingungen, um einen dichten Rasenteppich, sowie ein gut verzweigtes Wurzelgewebe zu entwickeln.

Beratung zum Produkt Fertigrasen
Bei Fragen zu Kosten, Bestellung, Vorlaufzeiten, Anlieferung oder Selbstabholung, sowie Fragen zu Maßen und Gewichten bei Paletten mit Fertigrasen, stehen wir Ihnen gerne telefonisch und auch persönlich zur Verfügung. Gerne würden wir auch Ihnen Ihr persönliches unverbindliches
Angebot unterbreiten. Sie können uns über Telefon, Fax sowie das Internet erreichen.

Fertigrasen vom Profi verlegt
Fragen Sie nach unserem „Rund um Angebot"!
Entfernen der alten Rasensode - Bodenaufbereitung - Liefern des neuen Fertigrasens -
Verlegen und erster Schnitt nach der Verlegung. Gute Anregungen und Tipps zur weiteren Gestaltung sind bei uns kostenlos.


• Fertigrasen
• Verlegen von Fertigrasen
• maschinelle Raseneinsaaten
• Mäharbeiten von Rasengroßflächen
• Pflege von Extensivflächen

Fertig-Rasen
Eine überzeugende Idee setzt sich durch!

Die Idee
Gepflegte Rasenflächen haben eine magische Anziehungskraft, denn Sie üben eine beruhigende Wirkung aus und laden zur Entspannung ein. Mit Fertigrasen erreichen wir diesen Effekt im Handumdrehen!

Schwierigkeiten, die bei einer herkömmlichen Rasenansaat auftreten, können gar nicht erst entstehen. Ohne lange Verzögerungen können Sie einen herrlichen und strapazierfähigen
Rasen genießen.

Einsatzgebiete
Mit Fertigrasen lassen sich fast alle Flächen dauerhaft und schnell begrünen. Auch vor Bodenerosionen schützt Fertigrasen.

Zu diesen gehören
z.B. Liegewiesen, Haus-, Zier- und DaChgärten. Balkone, Spielplätze, Parkanlagen, Rasensportplätze, Schwimmbäder, Golfanlagen und Böschungen.

Und bei vorübergehenden Begrünungen bietet Fertigrasen ebenfalls eine effektvolle Verwendung bei Messeständen, in der Film- und Photoindustrie, in Schaufenstern sowie in vielen anderen Bereichen.

Bodenvorbereitung
Fertigrasen lässt sich ohne weiteres auf Mutterboden verlegen. Hierzu empfehlen wir, die Fläche umzugraben bzw. zu fräsen, die Bodenoberfläche von Steinen und sonstigen Fremdkörpern zu befreien - Urlebenheiten auszugleichen und trittfest anzuwalzen. Sollte der Untergrund sehr trocken sein, so empfehlen wir diesen zu wässern.

Die Verwendung von Kompost und Holzhäcksel, sowie anderen organischen Substanzen, ist nicht zu empfehlen. Bei schweren lehmigen Böden sollte Sand mit eingebracht werden, um Staunässe zu vermeiden.

Fragen? Rufen Sie uns an

Fachkundige Beratung gehört zu Unserem Service

r